FRAUENLITERATUR. Nicole Seifert liest zum Internationalen Frauentag 

Nicole Seifert und Nadyne StritzkeNicole Seifert und Nadyne Stritzke

Dienstag, 8.3., 19 Uhr
Hermann-Levi-Saal (Konzertsaal)
Rathaus
Berliner Platz 1
355390 Gießen

 GAZ | GAGästebuch

 

 

Eintritt: frei
 

Moderation: Nadyne Stritzke (Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der JLU)
Grußwort: Katharina Lorenz (Vizepräsidentin für Studium und Lehre der JLU)

 

Banal, kitschig, trivial – seit Jahrhunderten wird das literarische Schaffen von Frauen mit Adjektiven wie diesen abgewertet und noch immer werden literarische Werke von Frauen seltener verlegt, besprochen und mit Preisen versehen. So lernen wir von Anfang an: Was literarisch wertvoll ist, stammt von Männern.
In FRAUENLITERATUR analysiert Nicole Seifert frauenfeindliche Strukturen im Literaturbetrieb, nachdem sie sich drei Jahre lang ausschließlich mit Literatur von Frauen – Klassisches und Zeitgenössisches, Bekanntes wie Unbekanntes – beschäftigt hat. Dabei merkt sie schnell: Die vielbeschworene »Qualität« ist nicht das Problem, vielmehr verpassen wir das Beste, wenn wir nicht endlich vorherrschende Strukturen überdenken und in unseren Bücherregalen eine Frauenquote einführen.

 

Nicole Seifert (*1972) ist promovierte Literaturwissenschaftlerin sowie gelernte Verlagsbuchhändlerin und arbeitet als Übersetzerin und Autorin in Hamburg. 2019 wurde ihr Blog »Nacht und Tag«, der sich ausschließlich mit Schriftstellerinnen beschäftigt, mit dem Buchblog-Award des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. 

 

In Kooperation mit dem Büro der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Justus-Liebig-Universität Gießen und dem Kulturamt der Stadt Gießen.

 


Drucken

TOP

Literarisches Zentrum Gießen e.V.
Südanlage 3a (Kongresshalle)
35390 Gießen

Telefon: 0641 972 825 17
Telefax:  0641 972 825 19
E-Mail:    info@lz-giessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO:

MO  10.00 - 14.00 Uhr
DI    15.00 - 19.00 Uhr
DO  10.00 - 14.00 Uhr

SOCIAL NETWORKS & KONTAKT

© Copyright 2022 Literarisches Zentrum Gießen e.V. Alle Rechte vorbehalten.