Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb: Gewinner*innen stehen fest 

© Börsenverein Vorlesewettbewerb© Börsenverein Vorlesewettbewerb

Janne Ole Klotz und Zoe Jäger sind die besten Vorleser*innen im Bezirk Gießen. 

Glückwunsch!! Janne Ole Klotz (Gesamtschule Schwingbach Hüttenberg) und Zoe Jäger (Martin-Luther-Schule Marburg) sind die besten Vorleser*innen im Bezirk Gießen!
Die Schüler*innen haben sich mit ihren Lesekünsten per Videoeinreichung für den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels qualifiziert und sich vor einer dreiköpfigen Jury behauptet, zu der neben Ralph Kohlheyer von der Lernkiste GmbH auch Sascha Feuchert und Janine Clemens vom LZG gehörten.

Der 61. Vorlesewettbewerbs wurde mit dem Bezirksentscheid in Gießen fortgesetzt. Sieger*innen waren sie alle schon, denn sie hatten zuvor den Wettbewerb auf Ebene der Landkreise und kreisfreien Städte für sich entschieden. Nachdem im März Corona-bedingt alle Schulen schließen mussten und Veranstaltungen nur unter großen Einschränkungen möglich waren, hatte der Wettbewerb pausiert. Jetzt wurde er in digitaler Form fortgesetzt. Vom 28. Juli bis zum 20. August 2020 konnten die Schüler*innen ihre dreiminütigen Vorlese-Videos einreichen. Zur Beurteilung der Video-Beiträge wurden die geltenden Bewertungsrichtlinien zum Teil überarbeitet und angepasst; das Lesen eines unbekannten Textes fiel dieses Mal weg. Da Videoaufnahmen natürlich nicht die Spannung und Unmittelbarkeit einer Live-Lesung ersetzen können, war es für die Herausforderung der Jury, Authentizität zu erkennen und aufgesetzte Inszenierung von echter Lesebegeisterung zu unterscheiden. 

Die rund 60 Bezirksentscheide werden von Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und weiteren kulturellen Einrichtungen betreut. Die Veranstalter*innen kümmern sich unter den neuen Bedingungen um die Koordination der Juryarbeit, die Prüfung der Einreichungen und die Ehrung der Teilnehmer*innen.

Alle an den Bezirksentscheiden teilnehmenden Kinder erhalten eine Urkunde und ein Buchgeschenk. Die Sieger*innen erhalten zusätzlich einen Bücherscheck sowie ein Jahres-Abo der Zeitschrift „Dein SPIEGEL“, dem Medienpartner des Vorlesewettbewerbs. 


Drucken

TOP

Literarisches Zentrum Gießen e.V.
Südanlage 3a (Kongresshalle)
35390 Gießen

Telefon: 0641 972 825 17
Telefax:  0641 972 825 19
E-Mail:    info@lz-giessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO:

MO  10.00 - 14.00 Uhr
DI    15.00 - 19.00 Uhr
DO  10.00 - 14.00 Uhr

SOCIAL NETWORKS & KONTAKT

© Copyright 2020 Literarisches Zentrum Gießen e.V. Alle Rechte vorbehalten.