#ZWEITERFRUEHLING 

Eine Kampagne von literaturhaus.net, das Netzwerk der Literaturhäuser in Deutschland, Österreich und Schweiz

 

Das LZG ist stolz mitteilen zu können, Partner der Kampagne »ZWEITERFRUEHLING« zu sein. Die Solidaritätsaktion stellt den kulturellen Wert und die Nachhaltigkeit von Büchern ins Zentrum. Schließlich wird hier keine Saisonware vermittelt, sondern Themen, Geschichten und Fragen. Sie ruft alle Buchhändler*innen, alle Festivals und Veranstalter, alle Feuilletons und Messen, alle Blogger und Influencer auf, Bücher aus dem Zeitraum Februar bis Juli 2020 bis einschließlich Sommer 2021 in ihre Programme aufzunehmen und in ihre Schaufenster zu stellen. Hierbei soll an die große Notwendigkeit der echten Begegnungen von Leserinnen und Lesern mit Autorinnen und Autoren angeknüpft werden, die sich nach der Zeit der sozialen Distanz wieder anschließen wird.

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie hier.


Drucken
Scroll Scroll

TOP

Literarisches Zentrum Gießen e.V.
Südanlage 3a (Kongresshalle)
35390 Gießen

Telefon: 0641 972 825 17
Telefax:  0641 972 825 19
E-Mail:    info@lz-giessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO:

MO  10.00 - 14.00 Uhr
DI    15.00 - 19.00 Uhr
DO  10.00 - 14.00 Uhr

SOCIAL NETWORKS & KONTAKT

© Copyright 2020 Literarisches Zentrum Gießen e.V. Alle Rechte vorbehalten.