111 Orte in und um Gießen, die man gesehen haben muss 

@ rolandngrusua@ rolandngrusua

LZG im neuen Gießen-Stadtführer 111 Orte in und um Gießen, die man gesehen haben muss

Gießen ist ebenso vielseitig wie sein Umland - das beweist der neue Stadführer von Roland N. und Holger H. grumt Suárez, in dem die Auotren die vielen unbekannten Facetten der Stadt und ihres nahen Umfeldes beschreiben. Sie präsentieren Kultur- und Naturorte, stellen historisch bedeutende Stätten und skurrile Ecken vor, verraten Geheimtipps und laden in besondere Locations ein. Ihre Sammlung ist eine rundum gelungene Mischung aus den unterschiedlichsten Bereichen. Jeder wird in dem Fundus seinen persönlichen Lieblingsort in der mittelhessischen Kulturstadt finden. Das Buch bietet genügend Anregungen für inspirierende Stadtspaziergänge und Entdeckungen abseits des Bekannten. Man muss sich nur darauf einlassen und die Stadt von Süd nach West über Nord nach Ost erkunden. Man wird feststellen: Gießen hat viel zu bieten.

Auch das LZG freut sich über einen gelungenen Beitrag in dem neuen Gießen-Stadtführer. Die Autoren stellen vor allem das vielfältige Programm und die Bedeutung des LZG für das literarische Leben der Stadt heraus.

 

Roland N. Grumt Suárez
Holger H. Grumt Suárez
111 Orte in und um Gießen, die man gesehen haben muss
(mit zahlreichen Abbildungen)
Köln: Emons Verlag 2020
240 Seiten
16,95 Euro
ISBN: 978-3-7408-0971-3


Drucken

TOP

Literarisches Zentrum Gießen e.V.
Südanlage 3a (Kongresshalle)
35390 Gießen

Telefon: 0641 972 825 17
Telefax:  0641 972 825 19
E-Mail:    info@lz-giessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO:

MO  10.00 - 14.00 Uhr
DI    15.00 - 19.00 Uhr
DO  10.00 - 14.00 Uhr

SOCIAL NETWORKS & KONTAKT

© Copyright 2020 Literarisches Zentrum Gießen e.V. Alle Rechte vorbehalten.