Raumfahrer. Lukas Rietzschel stellt seinen aktuellen Roman vor 

Lukas Rietzschel © Christine Fenzl
Lukas Rietzschel © Christine Fenzl

Donnerstag, 9.3. – 20 Uhr
Stadt- und Schulmediothek der

Clemens-Brentano-Europaschule
Ostendstr. 2
35457 Lollar/Staufenberg

 

 

Eintritt: 6 € | erm. 4 € |LZG-Mitglieder frei

Moderation: Kirsten Prinz (LZG)

 

Jan arbeitet als Krankenpfleger im sächsischen Landkreis Bautzen. Die Gegend ist ebenso trist wie der Alltag im Krankenhaus. Als ein alter Mann im Rollstuhl ihm eines Nachmittags unerwartet einen Schuhkarton mit alten Dokumenten und Fotos überreicht, versteht Jan überhaupt nichts mehr. Günther Kern, der Vater des Patienten und Bruder des Künstlers Hans-Georg Kern, besser bekannt als Georg Baselitz, habe gewollt, dass Jan die Unterlagen bekommt. Aber warum? Jans frühpensionierter Vater hüllt sich in Schweigen, als sein Sohn ihn auf die Familie Kern anspricht. Seine Mutter war nach der Scheidung in eine Alkoholabhängigkeit gestürzt, die ihr zum Verhängnis wurde. Was zwischen ihr und seinem Vater vorgefallen war, hat Jan nie verstanden – sollte die Familie Kern etwas damit zu tun haben? »Lukas Rietzschel verbindet in seinem zweiten Roman die Intrigen der Stasi mit dem nostalgiefreien Porträt eines verödenden sächsischen Landstrichs und zeigt: Helden fallen in jedem Jahrhundert« (Deutschlandfunk).

Lukas Rietzschel (*1994 in Räckelwitz) lebt in Görlitz. Sein Debütroman Mit der Faust in die Welt schlagen (2018) wurde ein Bestseller, der nach mehreren Theaterinszenierungen nun verfilmt wird. Rietzschel erhielt unter anderem den Gellert-Preis und den Sächsischen Literaturpreis.

In Kooperation mit der Clemens-Brentano-Europaschule in Lollar.


Drucken

TOP

Literarisches Zentrum Gießen e.V.
Südanlage 3a (Kongresshalle)
35390 Gießen

Telefon: 0641 972 825 17
Telefax:  0641 972 825 19
E-Mail:    info@lz-giessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO:

MO  10.00 - 14.00 Uhr
DI    15.00 - 19.00 Uhr
DO  10.00 - 14.00 Uhr

SOCIAL NETWORKS & KONTAKT

© Copyright 2023 Literarisches Zentrum Gießen e.V. Alle Rechte vorbehalten.