LZG-Newsletter, Ausgabe 23/2013

Liebe Freunde und Mitglieder des Literarischen Zentrums,

nach unserem wunderbaren Sommerfest in Friedelhausen mit Roman Kurtz als Rainer Maria Rilke, zu dem Sie hier einen ausführlichen Bericht von uns finden, und dem erhellenden Bilderbuch-Vortrag von Mladen Jandrlic am 28.8. fiebern wir nun schon der letzten Veranstaltungen unseres Sommerprogramms entgegen, der Blind-Date Lesung am kommenden Donnerstag (5.9).

Wer als Gast zu unserer Blind-Date Lesung am 5.9. kommt, bleibt bis zuletzt ein Geheimnis. Nur Ort und Datum stehen fest. Und natürlich, dass es sich um einen Autor oder eine Autorin der Longlist des Deutschen Buchpreises 2013 handelt. Wer weiß, vielleicht wird es sogar der diesjährige Gewinner oder die diesjährige Gewinnerin des Deutschen Buchpreises, der am 7. OKtober bekannt gegeben wird,  sein...? Werfen Sie doch schonmal einen Blick auf die Longlist: Aus 164 eingereichten Werken wurde hier eine Vorauswahl von 20 Titeln getroffen -  hier können Sie sich die Nominierten anschauen und schonmal spekulieren, wer uns am nächsten Donnerstag besuchen könnte. Spannend!

Präsentiert in Kooperation mit der Ricker╩╝schen Buchhandlung und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels

5. September - 20 Uhr
Eintritt 5€ | 3€ | LZG-Mitglieder frei
Literarisches Zentrum Gießen
Kongresshalle
Südanlage 3a, 35390 Gießen
 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und senden spätsommerliche Grüße aus dem LZG,

Ihr LZG-Team

Literarisches Zentrum Gießen e. V.
Südanlage 3a (Kongresshalle) | 35390 Gießen
Tel.: 49 (0) 641 - 972 825 17 | Fax: 49 (0) 641 - 972 825 19
Bürozeiten: Mo 10-14 Uhr, Di 15-19 Uhr und Do 10-14 Uhr
info@lz-giessen.de | www.lz-giessen.de
w
ww.facebook.com/lzgiessen | www.twitter.com/lzgiessen
Kartenvorverkauf: Tourist-Information Gießen