Pflaumenregen. Stephan Thome liest aus seinem neuen Roman 

Stephan Thome © Max Zerrahn Suhrkamp VerlagStephan Thome © Max Zerrahn Suhrkamp Verlag

Mittwoch, 29.6., 19 Uhr 
Japanischer Garten (Kongresshalle)
Berliner Platz 2
35390 Gießen

 

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft.

Eintritt: 12 € | erm. 10 € | LZG-Mitglieder 8 €
 

Wir befinden uns im Taiwan der 1940er Jahre, am Ende der japanischen Kolonialzeit. Die achtjährige Umeko lebt in einer Kleinstadt im Norden der Insel. Trotz des immer näher rückenden Pazifischen Krieges geben ihre Eltern sich alle Mühe, sie so behütet wie möglich großzuziehen. Umeko ist stolz darauf, wie gut sie japanisch spricht und himmelt ihren großen Bruder, den Star der lokalen Baseballmannschaft, an. Das Leben der Familie ändert sich jedoch drastisch, als am Ortsrand ein Lager für ausländische Kriegsgefangene errichtet wird. Ein Strudel aus Schuld und Verbrechen ergreift die Familie und hält sie noch bis in die siebziger Jahre gefangen. Vor dieser historischen Tragödie entfaltet der Autor ein berührendes zeitgeschichtliches Panorama, das als Liebeserklärung an seine Wahlheimat verstanden werden kann und dem zähen Überlebenswillen der Bevölkerung Taiwans Tribut zollt.
»Man möchte fast an die taiwanischen Geister glauben, so leicht webt Stephan Thome diese Geschichten ineinander ...« (Süddeutsche Zeitung).

 

Stephan Thome (*1972 in Biedenkopf) studierte Philosophie und Sinologie und lebt seit vielen Jahren in Ostasien. Bevor er 2014 den Kunstpreis Berlin für Literatur erhielt, schafften es seine Romane Grenzgang und Fliehkräfte auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises. 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultursommers Mittelhessen. 


Drucken

TOP

Literarisches Zentrum Gießen e.V.
Südanlage 3a (Kongresshalle)
35390 Gießen

Telefon: 0641 972 825 17
Telefax:  0641 972 825 19
E-Mail:    info@lz-giessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO:

MO  10.00 - 14.00 Uhr
DI    15.00 - 19.00 Uhr
DO  10.00 - 14.00 Uhr

SOCIAL NETWORKS & KONTAKT

© Copyright 2022 Literarisches Zentrum Gießen e.V. Alle Rechte vorbehalten.