.

Literatur trifft Tanz - eine Vorstellung der Werke Der Untergang des Hauses Usher und Der blonde Eckbert

Der Untergang des Hauses Usher:
Sonntag, 02.10. - 11 Uhr

Stadttheater Gießen
Berliner Platz
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Sascha Feuchert (LZG)
Leserin: Annette Daugardt
(Kant-Theater Berlin)

Zwischentermin im KiZ:

Freitag, 25.11. - 18:30 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Madelyn Rittner (LZG)
 

 

Der Blonde Eckbert:

Donnerstag, 01.12. - 11 Uhr

taT-Studiobühne
Berliner Platz
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Maite Beisser (Dramaturgin TCG),
Kai Bremer (LZG)
Leserin: Elisa Wächtershäuser
(OVAG-Jugendliteraturpreis 2007-2016)


In Kooperation mit dem Stadttheater Gießen.


Hinter den Worten – Literatur gestalten in Hessen

© Heike Bogenberger

Dienstag, 11.10. - 19:30 Uhr

Liebigschule
Bismarckstraße 21
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Heiner Boehncke (Universität Frankfurt)

Eine Veranstaltungsreihe der Häuser der Literatur im Hessischen Literaturrat e.V., mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und hr2-kultur. In Gießen in Kooperation mit der Liebig-Schule.
 

 

 



LZGespräch zu Friedrich Sieburg mit Harro Zimmermann, Johano Strasser und Jürgen Kaube

Donnerstag, 27.10. - 19:30 Uhr

Margarete-Bieber-Saal
Ludwigstraße 34
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Johano Strasser (P.E.N. Zentrum Deutschland)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität.



Mark Billingham liest aus Die Schande der Lebenden – Eine Veranstaltung im Rahmen des Krimifestivals














© Charlie Hopkinson

Sonntag, 30.10. - 20:00 Uhr

Netanya-Saal (Altes Schloss)
Brandtplatz 2
35390 Gießen

Eintritt: 10 € | erm. 6 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Sascha Feuchert (LZG)

In Kooperation mit ulish-PR. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Gießen.



 



Writing Scotland: Reading and Whisky Tasting with Carl MacDougall

© Heather McCabe

Donnerstag, 03.11. - 20:00 Uhr

Karstadt Lebensmittel
Seltersweg 64
35390 Gießen

Eintritt: 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Weiterer Termin:

Mittwoch, 02.11. - 20:00 Uhr

Einführung in die Schottische Literatur

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3 a
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Madelyn Rittner (LZG)

VVK: Tourist-Info, für LZG-Mitglieder im LZG

In Kooperation mit dem Institut für Anglistik. Mit freundlicher Unterstützung des British Council

 


 



Hanjo Kesting zu Shakespeares Hamlet

© Peter Köhn

Mittwoch, 09.11. - 19.30 Uhr

Margarete-Bieber-Saal
Ludwigstraße 34
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Leser: Dominic Betz (Oper Frankfurt)
 

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik. Mit freundlicher Unterstützung der Erwin-SteinStiftung.
 

 


 

 



Hanjo Kesting zu Cervantes‘ Don Quichote

© Peter Köhn

Donnerstag, 10.11. - 19:30 Uhr

Margarete-Bieber Saal
Ludwigstraße 34
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei


Leser: Helge Heynold (hr2)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik. Mit freundlicher Unterstützung der Erwinn-Stein-Stiftung.

 

 

 



Gila Lustiger liest aus Erschütterung – Eine Veranstaltung der Deutsch-Französischen Gesellschaft Wettenberg e.V.

© Heike Bogenberger

Donnerstag, 17.11. - 19:00 Uhr


Burg Gleiberg
Burgstraße 90
35435 Wettenberg

Eintritt 10 € | erm. 5 € | LZG-Mitglieder frei
 

Moderation: Peter Reuter (LZG, Universitätsbibliothek Gießen)

VVK: Für Nicht-Mitglieder in der Tourist-Info, für LZG-Mitglieder im LZG.

In Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Wettenberg e.V.


 



Lesung mit der Autorin Emine Sevgi Özdamar aus ihren Berlin-Istanbul Romanen

© Helga Kneidl

Mittwoch, 23.11. - 19:00 Uhr

ZIBB - Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V.
Hannah-Arendt-Straße 6-10
35394 Gießen

Eintritt: 8 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Dr. Kirsten Prinz (Institut für Germanistik)


In Kooperation mit dem Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. (ZIBB) und dem Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität.



 



Die Seiten der Welt – Phantastik-Autor Kai Meyer liest aus seiner Trilogie

© Gaby Gerster

Montag, 28.11. - 18:30 Uhr

Stadtbibliothek Gießen
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Eintritt: 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Stephanie Heinrich (Stadtbibliothek Gießen)

VVK: Für Nicht-Mitglieder in der Tourist-Info, für LZG-Mitglieder im LZG.

In Kooperation mit der Phantastischen Bibliothek Wetzlar und der Stadtbibliothek Gießen.

 


 

 



Uschi Flacke präsentiert mit Kindern der Ludwig-Uhland-Schule im Rahmen des Workshops Heimat und Migration entstandene Texte

© Julia Zenk

 

Freitag, 09.12. - 16:00 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

Mit freundlicher Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie des Friedrich-Bödecker-Kreises.


 



Der Wüterich König Herodes – Weihnachtsschauspiel der Germanistik-Theatergruppe

Montag, 12.12. - 18:00 Uhr

Pankratiuskapelle
Georg-Schlosser-Straße 7
35390 Gießen

Eintritt frei

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik.
 


 


 BESUCHEN SIE UNS
 LZG TWITTER NEWS
 LZG AUF FACEBOOK