.

Literatur trifft Tanz - Der blonde Eckbert

Donnerstag, 01.12. - 20:00 Uhr

taT-Studiobühne
Berliner Platz
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Maite Beisser (Dramaturgin TCG),
Kai Bremer (LZG)
Leserin: Elisa Wächtershäuser
(OVAG-Jugendliteraturpreis 2007-2016)


Gästebuch
| GAZ


Lyrikerinnen im Dialog: Marie Iljašenko (Prag) und Anne Seidel (Gießen) im Gespräch

 

 

 

 

 

Dienstag, 29.11. - 19:00 Uhr

Café Zeit-los
Bahnhofstraße 50
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Reinhard Ibler (Institut für Slavistik)

Übersetzung: Franz Schindler (Institut für Slavistik)

In Kooperation mit dem Hessischen Literaturrat, dem Institut für Slavistik der JLU sowie dem Gießener Zentrum Östliches Europa der JLU.

Gästebuch | GA



Die Seiten der Welt – Phantastik-Autor Kai Meyer liest aus seiner Trilogie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 28.11. - 18:30 Uhr

Stadtbibliothek Gießen
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Eintritt: 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Stephanie Heinrich (Stadtbibliothek Gießen)

VVK: Für Nicht-Mitglieder in der Tourist-Info, für LZG-Mitglieder im LZG.

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Gießen und der Phantastischen Bibliothek Wetzlar.

Gästebuch  | GAZ | GA



Literatur trifft Tanz - Der Untergang des Hauses Usher

 

 

 

Zwischentermin im KiZ

Freitag, 25.11. - 18:30 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Madelyn Rittner (LZG)


 

 



Lesung mit der Autorin Emine Sevgi Özdamar aus ihren Berlin-Istanbul Romanen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 23.11. - 19:00 Uhr

ZIBB - Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V.
Hannah-Arendt-Straße 8
35394 Gießen

Eintritt: 8 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Kirsten Prinz (Institut für Germanistik)

In Kooperation mit dem Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung e.V. und dem Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität.

Gästebuch | GA | GAZ



Gila Lustiger liest aus Erschütterung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 17.11. - 19:00 Uhr

Burg Gleiberg
Burgstraße 90
35435 Wettenberg

Eintritt 10 € | erm. 5 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Peter Reuter (LZG, Universitätsbibliothek Gießen)

VVK: Für Nicht-Mitglieder in der Tourist-Info, für LZG-Mitglieder im LZG.

In Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Wettenberg e.V.

Gästebuch | GA | GAZ



Nach 400 Jahren: Weltliteratur mit Hanjo Kesting II


 

 

 

 

 

© Peter Köhn

Miguel de Cervantes’ Don Quijote

Donnerstag, 10.11. – 19:30 Uhr
Margarete-Bieber Saal
Ludwigstraße 34
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei


Leser: Helge Heynold (hr2)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik. Mit freundlicher Unterstützung der Erwin-Stein-Stiftung.

Gästebuch Kesting Heynold | GA



Nach 400 Jahren: Weltliteratur mit Hanjo Kesting I 


 

 

 

 

 

 

William Shakespeares Hamlet

Mittwoch, 09.11. - 19.30 Uhr

Margarete-Bieber-Saal
Ludwigstraße 34
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Leser: Dominic Betz (Oper Frankfurt)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik. Mit freundlicher Unterstützung der Erwin-Stein-Stiftung.

Gästebuch Kesting Betz | GAZ



Writing Scotland: Reading and Whisky Tasting with Carl MacDougall

 

Donnerstag, 03.11. - 20:00 Uhr

Karstadt Lebensmittel
Seltersweg 64
35390 Gießen

Eintritt: 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Weiterer Termin:

Mittwoch, 02.11. - 20:00 Uhr

Einführung in die Schottische Literatur

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3 a
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Madelyn Rittner (LZG)

VVK: Tourist-Info, für LZG-Mitglieder im LZG

In Kooperation mit dem Institut für Anglistik und Karstadt Lebensmittel. Mit freundlicher Unterstützung des British Council.

 

Gästebuch | GA



Mark Billingham liest aus Die Schande der Lebenden – Eine Veranstaltung im Rahmen des Krimifestivals

 

Sonntag, 30.10. - 20:00 Uhr

Netanya-Saal (Altes Schloss)
Brandtplatz 2
35390 Gießen

Eintritt: 10 € | erm. 6 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Sascha Feuchert (LZG)

In Kooperation mit ulish-PR. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Gießen.

 

Gästebuch | GAZ | GA



LZGespräch zu Friedrich Sieburg mit Harro Zimmermann, Johano Strasser und Jürgen Kaube

Donnerstag, 27.10. - 19:30 Uhr

Margarete-Bieber-Saal
Ludwigstraße 34
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Johano Strasser (P.E.N. Zentrum Deutschland)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität.

 

Gästebuch | GAZ | GA


Hinter den Worten – Literatur gestalten in Hessen

Dienstag, 11.10. - 19:30 Uhr

Liebigschule
Bismarckstraße 21
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Heiner Boehncke (Universität Frankfurt)

Die Veranstaltung wird vom hr aufgezeichnet.

Eine Veranstaltungsreihe der Häuser der Literatur im Hessischen Literaturrat e.V., mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und hr2-kultur. In Gießen in Kooperation mit der Liebig-Schule.
 

Gästebuch | GAZ | GA



Der Trick

 




 

Emanuel Bergmann liest aus seinem Debütroman

Freitag, 2.9. – 19:30 Uhr

Stadtbibliothek
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Eintritt: 5€ | 3€ | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Sascha Feuchert (LZG / Arbeitsstelle Holocaustliteratur)

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Gießen.

 



Vierfleck oder Das Glück


 

Lesung mit der Schweizer Autorin Katharina Geiser

Dienstag, 23.8. – 19:30 Uhr

Café Zeit-los
Bahnhofstraße 50
35390 Gießen

Eintritt: 5€ | 3€ | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Peter Reuter (LZG / Universitätsbibliothek)

Mit freundlicher Unterstützung von Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung.

 


Gästebuch
| GA | GAZ



Zu Hause kann überall werden

Lesung mit dem TINKO-Kindertheater

Mittwoch, 3.8. – 16 Uhr

Kleine Bühne Gießen
Bleichstraße 28
35390 Gießen

Eintritt frei

Für alle ab 7 Jahren


GAZ
| GA

 



Sommerfest

© Ursula Hahn-Grimm

 

Mit Hofrat Krespel auf dem Laubacher Schloss

Freitag, 29.7. – 17 Uhr

Schloss Laubach
(Schlossküche)
35321 Laubach

Eintritt frei

Anmeldung und Shuttle-Service über das LZG-Büro.
 

Gästebuch | GA         



Fluchtgeschichten II

Benefizlesung mit Melanie Gärtner über Fluchten nach Europa

Dienstag, 19.7. – 19:30 Uhr

Netanya-Saal (Altes Schloss)
Brandplatz 2
35390 Gießen

Eintrittsoptionen: 5€ | 10€ | 50€
Zwischen den drei Eintrittspreisen kann frei gewählt werden.

Alle Einnahmen der Veranstaltung gehen an die Aufnahmegruppe der Caritas für junge Flüchtlinge ohne Eltern.

VVK: Tourist-Info Gießen | Für Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Madelyn Rittner (LZG)

In Zusammenarbeit mit dem Caritas-Verband Gießen.

Gästebuch | GAZ (Vorbericht) | GAZ | GAZ (Erlös) | GA (Erlös)



Geleso 2016: Berlin - Geteilte Stadt

Susanne Buddenberg und Thomas Henseler über DDR-Schicksale

Dienstag, 12.7. – 10 Uhr

Hörsaal 011
Alter Steinbacher Weg 44
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Monika Rox-Helmer (Historisches Institut)

In Kooperation mit der Professur für Didaktik der Geschichte der JLU. Mit freundlicher Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Gästebuch
| GA | GAZ



Auszeichnung "Hessischer Literaturlöwe" für Sascha Feuchert und das LZG

Am Mittwoch gab es noch vor der Lesung mit Kai Weyand in der Kapelle des Alten Friedhofs ein weiteres Highlight für das LZG: Das Literarische Zentrum Gießen und unser Vorsitzender Prof. Sascha Feuchert wurden mit dem Hessischen Literaturlöwen 2016 ausgezeichnet! Die Auszeichnung wird vom Verein der Freunde und Förderer des Literaturlands Hessen an Personen oder Institutionen verliehen, die sich in besonderer Weise um das Literaturland Hessen verdient gemacht haben.

Gästebuch | GA | GAZ | hr2 kultur


 


Applaus für Bronikowski


 

Kai Weyand liest aus seinem aktuellen Roman

Mittwoch, 6.7. – 19:00 Uhr

Kapelle des Alten Friedhofs
Licher Straße
35394 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen I Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Christina Schröder

Die Lesung endet rechtzeitig vor dem EM-Halbfinalspiel.

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik.

Gästebuch | GA | GAZ


W.I.E. (Writers-in-Exile) erzählt... Enoh Meyomesse


 

Lyriklesung mit dem kamerunischen Autor Enoh Meyomesse 

Dienstag, 5.7. – 19:30 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Julia Richter (Gefangenes Wort)
Deutscher Leser: Daniel Schneider (Gefangenes Wort)

In Kooperation mit Gefangenes Wort e.V. und dem Institut für Germanistik. Mit freundlicher Unterstützung des PEN-Zentrums Deutschland.

Gästebuch | GA



Ein Dialogus oder Gespreche von dem Absterben Friderici Staphyli

 

Sommerinszenierung der Germanistik-Theatergruppe

Freitag, 1.7. – 19:30 Uhr

Botanischer Garten
Senckenbergstraße 6
35390 Gießen

Eintritt: 5€ | 3€ | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik der JLU und im Rahmen des von der DFG finanzierten Forschungsprojekts „Inszenierungen von Heiligkeit".

GAZ (Vorbericht) | GA (Vorbericht) | GA | GA | Gästebuch



Weißer Zug nach Süden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thommie Bayer präsentiert seinen neuen Roman

Dienstag, 28.6. – 19 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt 5€ | 3€ ermäßigt | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Anna-Lena Heid (LZG)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik.

GA | Gästebuch



Auftakt mit Christoph Biemann von Der Sendung mit der Maus

 

Eröffnungsveranstaltung der Bilderbuchtage zu "Farbenspiel und Wortgewimmel - Ein Bilderbuch fällt nicht vom Himmel"

Sonntag, 26.6. – 14:30 Uhr

NEUSEHLAND
Neuen Bäue 11
35390 Gießen

Eintritt: 4€

Karten können ab dem 04.06.2016 in der NEUSEHLAND-Filiale (Neuen Bäue 11) erworben werden.

Mit freundlicher Unterstützung von Neusehland und in Kooperation mit ulish-PR.

Gästebuch | GA



The Gin Game: Donald L. Coburn

Schauspieler des Keller Theatre lesen in verteilten Rollen aus dem mit dem Pulitzer Preis ausgezeichneten Theaterstück 

Mittwoch, 22.6. – 19:30 Uhr
KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

In Kooperation mit The Keller Theatre.

Gästebuch



Bilderbuchausstellung unterwegs

„Bilderbuchausstellung unterwegs“
LZG und Stadtbibliothek präsentieren Bilderbücher an ausgewählten Veranstaltungsorten

Im Rahmen der Bilderbuchtage präsentiert das Literarische Zentrum Gießen (LZG) in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Gießen aktuelle und empfehlenswerte Bilderbücher in einer Ausstellung. Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und wird bei ausgewählten Bilderbuchtage -Veranstaltungen zu besichtigen sein. Für Informationen und Besucherfragen zur Literatur sind jeweils Mitarbeiter/-innen des LZG oder der Stadtbibliothek vor Ort. Der Bücherkauf ist hierbei ausgeschlossen.

Die Bilderbuchpräsentation wird an folgenden Terminen jeweils zu den Veranstaltungszeiten zu sehen sein:

DI, 28.06.2016 in der Stadtbibliothek Giessen
SO, 03.07.2016 in den Giessener Marktlauben
MO, 04.07.2016 in der Phantastischen Bibliothek, Wetzlar
FR, 08.07.2016 im TINKO-Kindertheater
SA, 09.07.2016 im Kinder- und Familienzentrum Lutherberg



"Wo die Straßen breiter sind" 

Wiederaufnahme des Stadtspaziergangs mit Alfred Bock, begleitet von Dagmar Klein und Claudia Martin-Konle

Sonntag, 19.6. – 15 Uhr

Treffpunkt: John-F.-Kennedy-Platz (vor der Agentur für Arbeit)
35390 Gießen

Eintritt frei

Dauer: ca. 1,5 - 2 h



Amon. Mein Großvater hätte mich erschossen

Jennifer Teege über die NS-Vergangenheit ihrer Familie

Mittwoch, 15.6. – 19:30 Uhr

Pankratiuskapelle
Georg-Schlosser-Straße 7
35390 Gießen

Eintritt 5€ | 3€ ermäßigt | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Markus Roth (Arbeitsstelle Holocaustliteratur)

Mit freundlicher Unterstützung des Kultursommers Mittelhessen und der Ernst-Ludwig Chambré-Stiftung, Lich.

Die Veranstaltung wird von einer Gebärdensprachdolmetscherin begleitet.

GAZ
| Gästebuch



Deutsch-Italienische Autorenlesung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werke von Matteo Bianchi

Donnerstag, 9.6. – 19 Uhr

Pizzeria Pie  
Licherstraße 57
35394 Gießen

Moderation: Grazia C. Caiati (JLU Gießen).

Eintritt frei.

Verzehr erwünscht.

In Kooperation mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Mittelhessen, dem Hessischen Literaturrat und der Stadt Gießen.

Gästebuch I | Gästebuch II


Der Club der Traumtänzer

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesung mit Andreas Izquierdo und Tänzern der Tanzcompagnie

Dienstag, 7.6 – 20 Uhr

Netanya Saal (Altes Schloss) 
Brandplatz 2
35390 Gießen

Anmoderation: Dagmar Klein

Eintritt 5€ | 3€ ermäßigt | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

In Kooperation mit der Tanzcompagnie Gießen (Stadttheater Gießen).

Gästebuch I | Gästebuch IIGAZ Vorbericht | GAZ | GA


Eine(r)liest: Jung, flott, frisch

 

Gewinner des OVAG-Jugendliteraturpreises lesen ihre Texte

Sonntag, 5.6. - 12 Uhr 

Gießener Marktlauben

35390 Gießen

Moderation: Svenja Gabriel-Jürgens und Marco Rasch (LZG) 

Eintritt frei

In Kooperation mit ulish-pr und dem Kulturamt der Stadt Gießen

 

Gästebuch | GAZ | GA



Literatur und Ethik

 

Workshop zu Franz Kafka

Mittwoch, 1.6. – 19:30 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
3539 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Sonja Schillings (GCSC)

In Kooperation mit dem International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC).

Gästebuch



The Shaping and Reshaping of Remembrance: Lesung mit Dubravka Ugrešić

Mittwoch, 25.5. – 19:30 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Moderation: Diana Hitzke (Institut für Slavistik)

In Kooperation mit Research Area 1 (Cultural Memory Studies), GiZo (Gießener Zentrum Östliches Europa). Mit freundlicher Unterstützung der Institute für Osteuropäische Geschichte und Slavistik der Justus-Liebig-Universität. 

Gästebuch | GA 



Matthias Biskupek

  

Über Karl Valentin und sich selbst

Dienstag, 24.5. – 19.30 Uhr

Café Zeit-los
Bahnhofstraße 50 
35390 Gießen

Anmoderation: Sascha Feuchert (Institut für Germanistik / LZG)

Eintritt 5€ | 3€ ermäßigt | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

 

Gästebuch | GA 



Mein schönstes Ferienbegräbnis

  

Sarah Bosetti im Club der jungen Dichter

Mittwoch, 18.5. – 20 Uhr

kurzweilamt im taT (KWA)
Berliner Platz, gegenüber Eingang Rathaus 
35390 Gießen

Moderation: Madelyn Rittner (LZG)

Eintritt 5€ | 3€ ermäßigt | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

In Kooperation mit dem Stadttheater Gießen.

GA | GAZ | Gästebuch



Ohrfeige 

  

Abbas Khider präsentiert seinen aktuellen Roman Ohrfeige

Mittwoch, 11.5. – 19:30 Uhr

Bildungszentrum Gießen Nord
Reichenberger Str. 15
35396 Gießen

Eintritt 5€ | 3€ ermäßigt | LZG-Mitglieder frei

VVK: Tourist-Info Gießen | Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Moderation: Kirsten Prinz (Institut für Germanistik)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik, dem VIBB e.V. und dem Bildungszentrum Gießen Nord.

 

GAZGAGästebuch



George Ellenbogen Presents His Poetry

  

Donnerstag, 28.4. – 19 Uhr | Thursday, 28 April - 7pm

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei | Free admission

Moderation: Andrea Rummel

Both reading and discussion will be in English.

In Kooperation mit dem Institut für Anglistik.

Gästebuch



LZG erhält Spende der Firma HP

Am Dienstag, den 26. April 2016, konnte sich das Team des Literarischen Zentrums über technische Neuausstattung für das Büro freuen: Michael Bormann, IT-Spezialist und freier Mitarbeiter der Firma Hewlett-Packard (HP) und Microsoft übergab dem Team nach einem erfolgreichen Testlauf einen Laptop (HP ENVY 17 Notebook PC 17-k104ng) sowie einen Drucker (HP Officejet Pro 8620 e-All-in-One Drucker) im Wert von insgesamt ca. 1500 €. Die aktualisierte Ausstattung wird die Büroarbeit für das Team ungemein erleichtern und bedeutet eine große Bereicherung für das LZG. Die Geräte werden für ein Jahr von Michael Bormann im Auftrag von HP getestet, bevor sie an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.


Auf dem Foto: Madelyn Rittner (LZG, Programmleiterin) und Michael Bormann (externe Experte für HP)


 


Frankfurt verboten

  

Dieter David Seuthe liest aus seinem Debütroman

Donnerstag, 21.4. – 19 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei 

Moderation: Monika Graulich (Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.) und Jennifer Neumann (Institut für Germanistik)

In Kooperation mit Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

Gästebuch | GAZ | GA

 



Durchbruch bei Stalingrad

Carsten Gansel zur Wiederentdeckung von Heinrich Gerlachs Antikriegsroman

Dienstag, 12.4. – 19:30 Uhr

Stadtbibliothek
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Norman Ächtler (Institut für Germanistik)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik.

GAZ | GA | Gästebuch | Vorbericht (GA) | Vorbericht (GAZ)


Peter Kurzeck: Keiner stirbt
Roman Kurtz liest Passagen aus Kurzecks Werk zu den Themen Gießen und Flucht

Mittwoch, 23. März – 19:30 Uhr

Universitätsbibliothek (Foyer)
Otto-Behaghel-Str. 8
35394 Gießen

Eintritt frei

Leser: Roman Kurtz (Stadttheater Gießen)

Moderation: Marcel Baumgartner (Kunstgeschichte) und
Otfrid Ehrismann (Peter-Kurzeck-Gesellschaft)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik, dem Institut für Kunstgeschichte, der Universitätsbibliothek und der Peter-Kurzeck-Gesellschaft.

GA | Gästebuch



Siebentürmeviertel: Feridun Zaimoglu liest aus seinem neuen Bestseller

Montag, 21.03. - 20:00 Uhr

Volksbank FORUM
Schiffenberger Weg 110
35394 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Kirsten Prinz (Institut für Germanistik)

 

Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Mittelhessen.

 

Vorbericht (GA) | GA | Gästebuch



Des Tauchers leere Kleider: Vendela Vida liest im Rahmen der Licher Kulturtage

Montag, 14.03. - 20:00 Uhr

Bezalel-Synagoge Lich
Amtsgerichtsstraße 4
35423 Lich

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Deutsche Leserin: Antje Tiné
Moderation: Madelyn Rittner (LZG)

Zweisprachige Veranstaltung (Deutsch - Englisch)

Für mögliche Mitfahrgelegenheiten nach Lich kontaktieren Sie uns zu den Bürozeiten oder schreiben Sie an info@lz-giessen.de.

In Kooperation mit dem Förderverein der Stadtbibliothek Lich.

 

GAZ | GA | Gästebuch



Jahreshauptversammlung des LZG

Wir laden alle Mitglieder des LZG herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. 

Freitag, 19. Februar 2016
19.00 Uhr

Literarisches Zentrum im KiZ
Südanlage 3a (Kongresshalle) | 35390 Gießen

 

GA

 



Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs für Förderschüler


 

Montag, 15. Februar - 13 Uhr

taT (Foyer)
Berliner Platz, gegenüber Eingang Rathaus
35390 Gießen

Eintritt frei

In Kooperation mit dem Stadttheater Gießen. Mit freundlicher Unterstützung der Bäckerei Braun.

 

GA | GAZ



Ich blogg dich weg! Lesung und Gespräch mit Agnes Hammer zum Thema Cybermobbing

Donnerstag, 11.02. - 19:30 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Diskussion: Prof. Dr. Dipl.-Psych. Hans-Jürgen Wirth
(Universität Frankfurt/Psychosozialverlag)

Moderation: Sascha Feuchert (Germanistik)
 

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik. 
 

 

 

 

GAZ | GA | Gästebuch



Aus dem Nachlass: Peter Kurzecks Romanfragment Bis er kommt - Rudi Deuble und Alexander Losse präsentieren den sechsten Band aus Das alte Jahrhundert


 

Mittwoch, 10.02. - 19:30Uhr

Eintritt frei

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Moderation: Joachim Jacob (Institut für Germanistik)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik, dem Institut für Kunstgeschichte, dem Neuen Kunstverein und der Peter-Kurzeck-Gesellschaft.

GA | GAZ | Gästebuch



Fluchtgeschichten I: Uticha Marmon liest aus ihrem Kinderbuch Mein Freund Salim - Ausverkauft! 

Montag, 01.02. - 10:30 Uhr

Stadtbibliothek
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Eintritt frei

In Kooperation mit der Stadtbibliothek.

 

GA | GAZ | Gästebuch



LZGespräch mit Christian Schärf: Über die Erlernbarkeit des Schreibens

Donnerstag, 28. 01. - 19:30 Uhr

Margarete-Bieber-Saal
Ludwigstr. 34
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Daniel Schneider (LZG)

In Kooperation mit dem Institut für Germanistik.

 

GAZ | Gästebuch



Ich war in Lissabon und dachte an dich: Luiz Ruffato liest aus seinem neuen Roman

Montag, 25.01. - 19:00 Uhr

KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Eintritt frei

In Kooperation mit dem Institut für Romanistik - Spanische und lateinamerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft.

 

GA | GAZ | Gästebuch
 



Tanz nach meiner Pfeife - Vernissage der Ausstellung zu Tanz im Mittelalter und der Frühen Neuzeit


 

Montag, 18.01. - 18:00 Uhr

Rathaus
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Eintritt frei

In Kooperation mit dem Kulturamt Gießen, dem Institut für Germanistik (JLU) und der Universität Rovira i Virgili. Mit freundlicher Unterstützung des DAAD.

GAZ | GA | Gästebuch
 



Lauingers. Eine Familiengeschichte aus Deutschland - Wolfgang Lauinger im Gespräch über Verfolgung in der NS-Zeit und in der BRD

Donnerstag, 14.01. - 19:30 Uhr

Liebigschule (Cafeteria)
Bismarckstraße 21
35390 Gießen

Eintritt frei

Moderation: Florian Schwinn

Mit freundlicher Unterstützung des LSVD Hessen.
 

GAZ | GA | Gästebuch



Club der jungen Dichter: Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer liest aus ihren Texten - AUSVERKAUFT!


 

Dienstag, 12.01. - 20:00 Uhr

Alte Kupferschmiede
Tiefenweg 9
35390 Gießen

Eintritt 5 € | erm. 3 € | LZG-Mitglieder frei

Moderation: Kai Bremer (Institut für Germanistik)

Mit freundlicher Unterstützung von Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung.
 

Die Veranstaltung ist ausverkauft! Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich telefonisch (0641-97282517) oder per E-Mail (info@lz-giessen.de) auf einer Warteliste eintragen zu lassen.

GA | GAZ | Gästebuch


 BESUCHEN SIE UNS
 LZG TWITTER NEWS
 LZG AUF FACEBOOK